Fans fragen - André Dietz antwortet ...

Foto: Jovan Evermann Interview: alleswaszaehlt-fanclub.com

 

André Dietz (Ingo Zadek)  beantwortet eure Fragen, die ihr an ihn gestellt habt.

Ein paar Fragen an André wurden schon im Vorfeld aussortiert, da es sonst zu viele gewesen wären bzw. manche Fragen schon in früheren Interviews von ihm beantwortet wurden.


Wolltest du schon immer Schauspieler werden?
Ich habe mal mit 3 Jahren (!) ein Interview auf einer Modenschau gegeben und als die Moderatorin mich gefragt hat was ich denn werden will, habe ich geantwortet: "Papa!" ..und der ganze Saal hat gelacht. Danach habe ich dann (aufgrund dieses Riesenerfolges) umgeschwenkt auf Schauspieler! Also: Ja, ich wollte immer schon Schauspieler und Musiker werden!

Was würdest du jungen Schauspielern am Anfang ihrer Karriere empfehlen?
Es wird immer alles anders kommen als man denkt! Nur wer den Rock'n'Roll gelebt hat, kann ihn auch spielen! Spaß ist was Ihr draus macht. Sei Du! Herz und Bauch sind wichtiger als Technik! Lernt was Vernünftiges!

Was sagst Du dazu, dass manche Fans Fiktion und Realität nicht mehr unterscheiden können?
Was die Rolle "Ingo" angeht, ist es mir egal, da er ein sympathischer Charakter ist! Bei "Unter Uns" (vor über 11 Jahren!) habe ich allerdings ein Arschloch gespielt und musste (auch intelligenten Menschen) immer wieder beweisen das ich in Wirklichkeit keins bin! Oder doch…?!? Demnächst spiele ich übrigens einen schwulen Frisör...

Hat Dich eine Geschichte schon einmal an Deine eigenen Grenzen gebracht?
Es gab mal die Story "Trennung - Annette Ingo", da hat sich Realität und Fiktion vermischt. Das war hart, aber gut für die Rolle.

Welche sind deine bisher besten und schlimmsten AWZ-Dreherlebnisse?
Es gibt keine schlimmen Dreherlebnisse und extrem viele gute! Die Besten bringe ich jedenfalls sofort mit Uli in Verbindung!

Was wünschst Du „Annette“ und „Ingo“ für die Zukunft?
Das sage ich nur den Autoren… Jedenfalls schöne neue Wendungen und (damit es Interessant bleibt) auch 'ne Menge Probleme!

Wünschst Du Dir mal eine neue Frau für Ingo oder bist Du mit dem Nettchen/Ulli nach wie vor zufrieden?
One Love!

Wie sieht das Fan-Echo zu "Ingo" aus? Hast du viele "Verehrerinnen" oder gibt es auch Kritik?
100 Prozent positiv! Zumindest das was bei mir ankommt! Seltsam oder?

Was machst du, um dich nach einem anstrengenden Drehtag zu entspannen?
Gitarre spielen (momentan eine Fender-Telecaster), Sauna, ein gutes Buch (momentan Imperium von Harris), Filme (momentan die "Bourne" Trilogie) und Serien (momentan Breaking Bad!!!) sehen…

Möchtest Du nur noch für TV und Film drehen oder auch mal wieder auf einer Theaterbühne stehen?
Hätte ich voll Bock drauf, aber momentan leider überhaupt keine Zeit...

Würdest Du noch mal beim „Promidinner“ mitmachen?
Mal gucken, das letzte mal kam's auf jeden Fall extrem gut an…

Stimmt es, dass du Sprecherzieher bist?
Nein! Keine Ahnung wie das ins Netz gekommen ist!!!

Würdest Du für Deine Musikkarriere „AWZ“ verlassen?
Momentan nicht! Aber man weiß ja nie…!

Widmest Du Deine Songs bestimmten Personen?
"100 Prozent" ist für meine Frau! Alle meine Songs sind autobiographisch!

Gibt es schon etwas Spruchreifes bezüglich weiterer Konzerte?
Leider Nein! Das ist eine lange Geschichte...

Wie findet André Independence-Projekte für Kinder? Independenceprojekte: Wo Kinder sich auf der Bühne ausprobieren können.
Kenne ich nicht, hört ich aber interessant an!

Wenn du eine Tochter hättest würdest du ihr erlauben mit vier Jahren schon auf der Bühne zu stehen?
Nur wenn die Kleine es wirklich aus tiefstem Herzen von sich aus wollte!!!

 zurück