Interviewserie 2008: Francisco Medina

Foto&Interview: alleswaszaehlt-fanclub.com

 

Name: Francisco Medina
Spitzname:
-------------
Geburtsdatum: 30.01.1977
Sternzeichen: Wassermann
Geschwister:
einen Bruder
Hobbies: Tanzen, Reisen, Genießen


Charakterisiere deine Rolle Maximilian von Altenburg in drei Worten:
Schnell, anmutig und unberechenbar

 Jenny und Maximlian sind Geschwister, doch leider haben sie sich in einander verliebt. Welchen Tipp würdest du den beiden geben, um wieder wie Geschwister mit einander umgehen zu können?
 Es gibt keine Rezepte um sich zu entlieben. Vielleicht sich einfach eine Weile nicht sehen.

 Maximilian ist in die wohl turbulenteste Familie der Serie rein geraten. Wie würdest du privat mit so einer anstrengenden Familie wie den Steinkamps umgehen?
 Du kennst meine nicht!

 Wirkst du im Moment bei einer anderen Produktion oder einem Theaterstück mit?
 Nein.

 Was war bisher für dich die schönste und spannendste Geschichte bei AWZ?
 Die Enthüllung, dass Maximilian Simones Sohn ist hat bisher am meisten Spaß gemacht. Aber wer weiß was noch kommt.

 Worin liegt für dich größte Unterschied zwischen der Arbeit auf der Theaterbühne und vor der Kamera?
 Den Raum kennen und wissen mit wem man spricht außer mit dem Partner.


An was denkst du, wenn du folgende Wörter hörst? 

 Familie - Sehnsucht
 Freunde - Geschenke
 Urlaub -
Wunder
 Stress -
Ist eine Einbildung
 Köln -
Schnicksenstadt
 Fans -
tastisch


Drei Dinge die diesen Monat für dich absolut IN sind:
Paris
Paris
Paris

Drei Dinge die diesen Monat für dich absolut OUT sind:
Überbordende Eitelkeit (mal 3)


Das letzte Wort … Was ich euch noch sagen möchte:
DANKE!!! Ihr macht meine Arbeit rund. Was Applaus auf der Bühne ist sind eure Briefe, Lieben Worte und eure Begeisterung. Ihr seid wirklich die Besten.

 zurück