Interviewserie 2008: Tatjana Clasing

Foto&Interview: alleswaszaehlt-fanclub.com            mehr Fotos

 

Name: Tatjana Clasing
Spitzname:
------
Geburtsdatum: 08.02.1964
Sternzeichen: Wassermann
Geschwister:
eine Schwester
Hobbies: Wann?


Charakterisiere deine Rolle Simone Steinkamp in drei Worten:
Grundgut! Verständnisvoll!! Schüchtern!!!

Nach dem die gesamte Familie Steinkamp versehentlich Hasch-Kekse gegessen hat, landen Simone und Richard zusammen im Bett. Würdest du den beiden noch mal eine Chance geben?
Aber immer! 

In AWZ spielst du Simone Steinkamp und die ist nicht immer die Sympathieträgerin Nr. 1. Wie begegnen dir die Leute auf der Straße? Sind sie erstaunt darüber, dass du privat ganz anders bist?
Nein, denn es ist ja wohl jedem klar, dass das nur eine Rolle ist…

Was war bisher für dich die schönste und spannendste Geschichte bei AWZ?
Immer die, die ich gerade drehe.

 Derzeit spielst du sehr erfolgreich in dem Stück „Blütenträume“ im Grillo Theater in Essen. Hast du noch weitere Theaterprojekte in Planung oder bleibt es vorerst bei dem einen?
In Planung ist zur Zeit nichts, aber ohne Theater kann ich mir diesen Beruf nicht vorstellen.

Hast du in nächster Zeit vor, dein musikalisches Talent mal wieder unter Beweis zu stellen? Wenn ja, wann und wo?
Würde ich gerne, aber mir fehlt im Moment die Zeit.

Wie hat dir deine Schulzeit gefallen? Was waren deine Lieblingsfächer und was deine Leistungskurse?
Ich bin sehr gerne zur Schule gegangen! Hatte einige tolle Lehrer! Leistungsfächer waren Philosophie und Englisch.


An was denkst du, wenn du folgende Wörter hörst? 

 Familie - wird nie langweilig
 Freunde -
sind Familie
 Urlaub -
Was ist das?!?
 Stress -
kenne ich!
 Köln -
Alles was zählt
 Fans -
Wie schön, dass es Euch gibt!


Drei Dinge die diesen Monat für dich absolut IN sind:
1. Aperol mit Sekt
2. Lange Tage+ kurze Nächte
3. unsere Drehbücher

Drei Dinge die diesen Monat für dich absolut OUT sind:
1. Anscheinend Sonnenschein
2. Wahrscheinlich Börsengänge
3. Garantiert meine Waage


Das letzte Wort … Was ich euch noch sagen möchte:
Keiner sollte für sich das letzte Wort in Anspruch nehmen! – außer Mönchen natürlich :-)

 zurück